Köln unzensiert

Unabhängig, Authentisch, Echt

Karneval, CSD, Kölner Lichter – die Stadt bietet viele Veranstaltungen, die Sie genießen.

Die Vielfalt der Veranstaltungsorte und die hervorragende Umgebung machen Köln zu einem attraktiven Veranstaltungsort für alle Arten von Veranstaltungen. Viele große und kleine Veranstaltungen im Laufe des Jahres, wie der weltbekannte Straßenkarneval “Kölner Karneval” und das spektakuläre Feuerwerk “Kölner Lichter”, laden zum Feiern ein.

WEIHNACHTSMARKT

26. November – 23. Dezember

Jedes Jahr wird die Kölner Innenstadt von der Magie der Feierlichkeiten vor Weihnachten berührt. Wenn die Kölner Weihnachtsmärkte am letzten Montag vor dem Advent ihre Pforten öffnen, erfreuen sich Millionen von Besuchern aus aller Welt an den Waren, die in den originell gestalteten Hütten (oder “Buden”) verkauft werden.

Die größten und berühmtesten Weihnachtsmärkte in Köln:
> Kathedrale Weihnachtsmarkt | > Weihnachtsmarkt in der Altstadt | > Engelmarkt in der Stadt (Neumarkt) | > Hafenmarkt | > Homosexueller Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmusik, Kunsthandwerk, Spielzeug, Weihnachtsdekoration und der Duft der Weihnachtsbäckereien schaffen eine wunderbare Atmosphäre. Es sind nicht nur Kinderaugen, die leuchten, wenn Zinngießer, Kranzbinder und Glasbläser ihre Kunst demonstrieren, und der Duft von Glühwein, heißen Kastanien und Lebkuchen die Luft erfüllt.

 

CHRISTOPHER STREET DAY

Köln steht für “Lebensfreude”, kulturelle Vielfalt, Toleranz und Optimismus. Köln hat sich seit vielen Jahren als eines der europäischen Zentren für schwul-lesbisches Leben etabliert.

Das wichtigste Ereignis im schwul-lesbischen Kalender ist der Christopher Street Day (CSD). Jedes Jahr am ersten Wochenende im Juli feiert und demonstriert eine halbe Million Teilnehmer und Besucher in der Innenstadt. Neben der Party und dem Spaß gibt es immer einen politischen Fokus, der jedes Jahr durch ein neues Motto veranschaulicht wird. Für diejenigen, die das Glück haben, länger als ein Wochenende in Köln zu sein, gibt es in den zwei Wochen vor dem CSD alle möglichen schwul-lesbischen Veranstaltungen, von kulturellen und sportlichen Veranstaltungen bis hin zum Veedelsfest im Trend “Bermudadreieck”, nahe dem Rudolfplatz.

Bei der CSD-Parade werden sie gemeinsam demonstrieren, dass Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transsexuelle gleichermaßen legal und sozial akzeptiert werden. Das Straßenfest in der Kölner Altstadt und die AIDS-Gala der AIDS-Hilfe Köln sind ebenso wie die Parade fester Bestandteil des CSD-Wochenendes. Ein buntes Bühnenprogramm, zahlreiche Informationsstände und verschiedene politische Veranstaltungen erwarten Sie.

Zunächst bietet das zweiwöchige Rahmenprogramm von CSD vielversprechende Überraschungen aus allen Bereichen. Der Fantasy-Stolz in Phantasialand macht den Anfang. Hier beginnt auch WomenPride, in dem alle Veranstaltungen für Frauen während der gesamten Kölner Pride-Zeit zusammengefasst sind. Ob Lesungen, Filmvorführungen, Podiumsdiskussionen, Partys, Barbeques, Seminare oder andere kulturelle Aktivitäten, Cologne Pride und WomenPride bieten für jeden Schwulen und Lesben und für ihre Freunde etwas.

 

KÖLNLICHT

Mitte Juli erleuchten die “Kölner Lichter” den Himmel zwischen den Hohenzollern und den Zoo-Brücken in Flammen.

Das beeindruckende Feuerwerk ist mit der Musik synchronisiert und verwandelt den Blick auf den Rhein in ein farbenfrohes Meer aus Banyanlichtern, Wasserfällen und Hunderttausenden von Wunderkerzen. Für dieses Großereignis wird jedes Jahr eine neue Musik komponiert. Ein riesiger Schiffskonvoi markiert den krönenden Abschluss einer farbenfrohen Feier, die tagsüber in der Altstadt ihren Lauf genommen hat.

Am Nachmittag segeln Flusskreuzfahrten im Süden von Köln in die Altstadt, vorbei an neun Feuerwerken und farbenfrohen bengalischen Feuer.

An Bord können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen. Wer mag, kann ein Bein schütteln und die Hüften zur Musik schwingen. Ruhigere Charaktere können sich an Theater- oder Kabarett-Programmen erfreuen. Natürlich können Sie am Rheinufer auf den langen Konvoi mit bunten Laternen und Lichtern warten.

Gegen 23:30 Uhr Es ist an der Zeit, einen Augen- und Ohrenschmaus zu bewundern: Von einem Ponton in der Mitte des Rheins vor dem Old Town-Szenario wird das internationale Feuerwerk mit synchronisierter Musik gestartet.

 

GAMESCOM

Die weltgrößte Fachmesse für Computerspiele, “Gamescom”, steigt auf die nächste Stufe. Vom 20. bis 24. August 2019 werden auf der Kölner Messe zahlreiche neue Spielprodukte und Hardware-Innovationen präsentiert.

Vom 21. bis 25. August verwandelt sich Köln in ein Mekka für Gamer. Auf der Gamescom, der Fachmesse für interaktive Spiele und Unterhaltung, zeigen Aussteller alle Neuheiten im Gaming-Bereich. Die neuesten Computer- und Konsolenspiele werden im großen Unterhaltungsbereich zu sehen sein. Besucher können die Spiele bereits vor ihrer Veröffentlichung testen.

355.000 Besucher kamen letztes Jahr in die Domstadt, um die weltweit größte Veranstaltung für interaktive Unterhaltung zu erleben